„Kommunikation ist das was ankommt“

Das ist eine Wahrheit, die manchmal schwer zu akzeptieren ist. Denn wir alle haben doch allzu oft das Gefühl, ganz klar und deutlich zu sein in unserer Kommunikation.

Vielleicht sind wir auch ganz klar, in dem, WAS wir sagen. Aber allzu oft eben nicht in dem, was wir NICHT sagen.

Genauso ist es, meinem Mann und Geschäftsführer-Kollegen Manfred Lange und mir gegangen.

Doch lassen Sie mich kurz ausholen. Im Jahr 2012 hat Herr Lange die LPC über eine geeignete Plattform zum Verkauf angeboten. Er wollte sich sehr frühzeitig und ohne Druck um eine geeignete Altersnachfolge kümmern. Seinerzeit haben wir viele interessante Gespräche geführt und es zeichneten sich im Lauf der Zeit einige Möglichkeiten ab, die uns wirklich gut geeignet erschienen. Die Gespräche wurden konkreter.

Aber das Leben verläuft nicht nach Plan.

Wie die meisten von Ihnen wissen, wäre Herr Lange zu Beginn des Jahres 2015 fast gestorben. Wir sind sehr dankbar, dass er überlebt hat und hoffen, dass wir ihn noch lange behalten.

Neben den menschlichen  und emotionalen Herausforderungen, die so eine Situation bedeutet, mussten wir auch dafür sorgen, dass der Geschäftsbetrieb der LPC für Sie reibungslos  weiterläuft und wir weiterhin ein verlässlicher Partner ist. Wir haben das geschafft und auch formal die notwendigen Maßnahmen getroffen, so bin ich beispielsweise mit in die Geschäftsführung eingetreten.

Es wird Sie nicht überraschen, dass das Thema Verkauf in dieser Zeit in den Hintergrund getreten ist.

Irgendwann im Lauf der Monate als die Normalität wieder zurückkehrte, erkannten wir, dass wir das Thema „Altersnachfolge“ durch gelebte Praxis erledigt hatten. Nach zahlreichen, intensiven Gesprächen entschieden wir deshalb, dass wir die LPC  nicht mehr zum Verkauf anbieten, sondern mit Herzblut und Engagement weiter für Sie führen.

Ja und bei alledem haben wir es offenbar versäumt, Sie an diesem Prozess teilhaben zu lassen und Sie entsprechend zu informieren. Das tut uns leid.

Aber nicht umsonst sagen wir immer, dass wir die besten Kunden weit und breit haben. Ein sehr lieber Geschäftspartner hat uns  wissen lassen, dass er sich fragt, ob die LPC immer noch zum Verkauf steht und wie es weitergeht.

Vielen Dank nochmals für diesen Anstupser, der uns die Augen geöffnet hat und den wir zum Anlass genommen haben, Ihnen – besser spät als nie – mitzuteilen, dass die LPC nicht zum Verkauf steht, sondern wir alle uns sehr darauf freuen noch lange weiter mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Zum Abschluss habe ich an Sie eine große Bitte. Wann immer Sie sich etwas fragen, was mit uns und der LPC zusammenhängt: Bitte sprechen Sie uns an.

Herzliche und dynamische Grüße aus Bremen – Lassen Sie es sich gutgehen

Claudia Münster